CANAN UZERLI

İçten Gelen Ses


Die Stimme aus dem Inneren

Canan Uzerli ist Sängerin, Songwriterin und Texterin.

Canan Uzerli über ihr türkisches Projekt:

„Mit meinem türkischen Live Programm „İçten Gelen Ses – Die Stimme aus dem Inneren“ verwirkliche ich eine Vision die ich zu Zeiten meines Studiums der Türkeiwissenschaften hatte. Damals befasste ich mich noch auf theoretische Weise mit der türkischen Kultur und Sprache und es kam der tiefe Wunsch in mir auf, dies  in Zukunft auf musikalische Weise zu tun.
Die türkische Sprache und ihre besondere warme Klangfarbe sind mir von Kindheit an im Ohr. Ich liebe Türkische Musik und genauso liebe ich es auf Türkisch zu singen. Mein Herz und meine Seele können sich in dieser Sprache auf besondere Weise ausdrücken.

Das Lied „Güneşim“ aus Fatih Akins Film „Im Juli“ hat mich inspiriert, eigene Lieder für eine Bandbesetzung mit Akkordeon, Saz, Gitarre, Bass und Perkussion zu schreiben. So habe ich in Zusammenarbeit mit meinem Gitarristen Henrik Kolenda angefangen eigene  Stücke zu entwickeln. Gleichzeitig fragte ich Ulrich Kodjo Wendt, den Komponisten des Liedes „Güneşim“, ob er 1-2 Lieder für mich komponieren könne und als Akkordeonspieler (er spielt Diatonisches Akkordeon) in meiner Band spielen möchte. Und so ist es gekommen: Er hat zwei Lieder für mich komponiert, die ich vertextet habe und Er ist Teil meiner Band geworden.“